Magazin 05/2015

Editorial
Also doch Verschwörung
von Erich von Däniken

Titelthema
Das Geheimnis von Nan Madol
Sagenhafte Ruinenstätte im Pazifik
von Leopold Hnidek

Nan Madol ist ein archäologisches Rätsel der besonderen Art. Eines, das in unser traditionelles Geschichtsbild nirgendwo hineinpasst. Eines jener merkwürdigen Gebilde, die nach dem Wissensstand herkömmlicher Archäologie gar nicht existieren dürften. Leopold Hnidek besuchte die Ruinenstätte in Mikronesien.

Schlaglichter

Der Eingang zum Allerheiligsten - Rätselhafte Türen
Götter und Geister in High Tech - Elfe zum anfassen, Ghostrider in the sky und 3D-Buddha
Unterwasser-Monolith - Uralter Brocken
Überraschung in Chichén Itzà - Höhle voller Wasser
Leben auf Komet Tschuri? - Kein toter Eisklumpen
Red Bull verleiht Flügel - Goldflieger im Gegenwind

Reportagen

Die Planetenkorrelation von Gizeh
Pyramiden, Planeten und Geheimkammern

von Dr. Hans Jelitto

Symbolisieren die drei Pyramiden von Gizeh mit ihren Standorten die drei inneren Planeten - Merkur, Venus und Erde - unseres Sonnensystems? Wollten die Bauherren auf ein Datum im Jahr 3088 hinweisen? Sind Planung und Bau der drei Pyramiden nicht mit dem Wissensstand der Alten Ägypter vereinbar? Dr. Hans Jelitto präsentiert Fakten und Zahlen, die genau das belegen.

Rätselhaftes Inkareich
Eine erstaunliche Reise durch Peru und Bolivien
von Marie-Marthe Rennel

Wer offen auf Menschen anderer Länder zugeht, der wird manches erfahren, was andere übersehen. SZ-Autorin Marie-Marthe Rennel berichtet in ihrer Reisebeschreibung über eine Exkursion, die sie Anfang 2015 gemeinsam mit A.A.S.-Mitgliedern unter Leitung von Gerald Appel auf den Spuren der Sternengötter durch Südamerika unternahm.

Die Rückkehr der Sonde
Das Rätsel um 1991 VG
von Roland Roth

Im nächsten Jahr wird sich ein äusserst interessantes und rätselhaftes Objekt erneut unserem Planeten nähern. Genau der richtige Zeitpunkt, sich dieses Himmelskörpers zu erinnern. Haben wir es zu tun mit einer ausserirdischen Sonde, die unser Sonnensystem erkundet?

Hans-Werner Sachmanns Schriftsteller der Paläo-SETI (37)
Luc Bürgin

2. Juli 2017